Website für den Internetanbieter be.broadband mit Tarifkonfigurator

be.broadband

Sofort verfügbare Breitband­anschlüsse in ländlichen Gegenden

Screenshot bebroadband auf verschiedenen Endgeräten Screenshot bebroadband auf verschiedenen Endgeräten

Projekt

Präsentation des regionalen Breit­band­netzes in Südwest­deutschland mit integriertem Produkt­konfigurator, Verfüg­bar­keits­analyse und Online-Buchungs­möglichkeit.

Ziel

Steigerung des Bekannt­heits­grads der Marke in den Gebieten, in denen das Breitband-Funknetz flächen­deckend verfügbar ist.

Screenshot beabroadband
Screenshot bebroadband

Digitale Einöde?

Leidiges Thema DSL Verfügbarkeit. Im Schwarzwald gibt’s noch viele weiße Flecken auf der Karte, die Erschließung rechnet sich für die Kabel­anbieter nicht, Pech für die Einwohner. Die Alternative: Kabelloses DSL. Schnell eingerichtet, stabil und wirtschaftlich.

Screenshot bebroadband
Screenshot bebroadband

Versorgungs­gebiet wächst.
Website auch.

2018 startete der kabellose DSL-Dienst. Zuerst mit einem kleinen Versorgungs­gebiet. Und einer kleinen Internet­präsenz. Mit der steigenden Anzahl der Kunden wuchs auch das Online­angebot, hinzu kamen neue Tarife, TV Dienste und Hardware. So wurde die Seite in den letzten Jahren immer weiter ausgebaut und bietet jetzt ausführliche Informationen rund um das kabellose DSL.

Screenshot bebroadband
Screenshot bebroadband

Funktioniert's
bei mir?

Ist DSL in meiner Straße verfügbar? Welcher Tarif passt am besten zu mir? Welche Zusatz­angebote kann ich nutzen? Diese Frage stellt sich der Nutzer immer, wenn er einen passenden Tarif sucht. Und gerade, wenn sich der Nutzer im Tarif­dschungel zu verheddern droht, muss die Website schnell ein passendes Angebot aufzeigen, bevor der Nutzer abspringt. Mit diesen dann direkt zur Online­buchung lenken. Schließlich will die Website ja verkaufen.

Lassen Sie uns
zusammen­arbeiten

Planen Sie Ihr Projekt