Optimieren Sie Ihr Daten­management. Und ganz nebenbei Ihre Website.

Was Pimcore ist? Abstrakt gesagt “eine Open-Source-Software für Unternehmen zur Verwaltung digitaler Daten und Kunden-Erlebnissen für jeden Kanal und jedes Gerät”. Aha. Mal ehrlich, haben Sie jetzt verstanden, warum Sie Pimcore unbedingt brauchen? Vereinfacht gesagt ist es weit mehr als ein Content Management System, eher eine Software zur Verwaltung von Produkt- und Unternehmens­daten. Eine ziemlich coole sogar. Quasi ein Baukastensystem für's Datenmanagement, um dem Marketing- und Verkaufsteam in Ihrem Unternehmen das Leben zu erleichtern: Alle produktbezogenen Daten (Bilder, Texte, Videos, Datenblätter, …) sind in einer sinnvoll passenden Struktur gespeichert und lassen sich mit Tags versehen. So findet man endlich was man sucht. Und hat alle Daten, die logisch zusammengehören, direkt im Zugriff.

Optimales Datenmanagement mit pimcore

Ein CMS, das viel mehr kann als nur Websites bearbeiten.

Pimcore ist sozusagen das Schweizer Taschenmesser für die Marketingabteilung, die Allzweckwaffe für die IT, ein Tausendsassa für’s ganze Unternehmen: Weil man Content wie Produktdaten, Bilder und Texte schnell und bequem für alle möglichen Kanäle nutzen kann. Also kann man damit nicht nur große und komplexe Websites mit individuellen Landingpages oder dem eigenen Onlineshop pflegen, sondern auch externe Kanäle: Social Media, Suchmaschinenwerbung, sogar die Katalogerstellung oder das unternehmensinterne ERP System.

Automatisierung im Marketing

Pimcore kann mit Ihrem Online-Shop oder mit Apps sowie einer Vielzahl von Anwendungen verknüpft werden. Geänderte Daten werden so automatisiert an alle Kanäle ausgespielt.

Ungeahnte Möglichkeiten

Pimcore ist eigentlich ein Baukastensystem, mit dem man viel mehr machen kann, als nur Websites pflegen. Mit der Software können Prozesse im Unternehmen ganz neu gedacht werden.

Intuitive Bedienung

Easy. Die Bedienoberfläche begreift man sofort, aufwändige Schulungen - überflüssig. Also können unterschiedliche Abteilungen des Unternehmens Content erstellen oder Produktdaten pflegen.

Zukunftssicherheit

Open Source mit einem starken Anbieter im Hintergund. Einer großen Community, Partnernetzwerken und namhaften Anwendern. Darauf lässt sich aufbauen.

Daten­verwaltung mit Raketen­antrieb - Was kann Pimcore?

Pimcore ist eigentlich ein Baukastensystem, das aus mehreren Grundfunktionen besteht. Die Pflege von Websites ist nur eine davon. Mit der Software können Strukturen und Prozesse im Unternehmen ganz neu gedacht werden.

Produktinformationen (PIM)

Produktdaten liegen normalerweise verstreut in Datenbanken und Verzeichnissen oder werden in verschiedenen Programmen gepflegt. Überblick? Fehlanzeige. Mit Pimcore fasst man alle Produktdaten in einer übersichtlichen Struktur zusammen und hat damit einen zentralen Datenpool, aus dem sich alle anderen Systeme (wie dem ERP-System beispielweise) bedienen.

01

Verwaltung von Daten (DAM)

Für Produkte gibt's Bilder, PDFs, Texte, Videos und so weiter. War vermutlich bislang alles in einer Verzeichnisstruktur. Üblicherweise fehlen dann aber die Metadaten: Bildbeschreibungen, Erklärungen zu Dateien, Gültigkeitsdauer von Dokumenten und so weiter, das vereint Pimcore. Wird ein Bild in Pimcore ausgetauscht, das auch auf der Website eingesetzt wird, schwupp, wird das Bild auch dort aktualisiert. Ganz automatisch.

02

Content Management (CMS)

Content Management Systeme gibt es wie Sand am Meer. Solche, mit denen Sie auch komplexe Landingpages ohne Programmierkenntnisse komplett individuell gestalten können, gibt’s hingegen wenige. Und CMS-Systeme, mit denen Sie direkt auf Ihren ganzen Produkt- und Marketingdaten-Pool zugreifen können, sind eher eine Seltenheit.

03

E-Commerce

Pimcore ist die ideale Datenbasis für einen Onlineshop. Klar, die Daten, die man für einen Shop braucht, sind ja eh alle schon in Pimcore vorhanden. Produkt- und Kundendaten, Lagerbestände bis zu kunden- oder mengenbasierte Rabatten. Und solche Strukturen können echt übel komplex werden. Pimcore kennt da keine Limitierung.

04

Kundendatenmanagement (KDM)

Pimcore ist zwar kein CRM System, aber Kundendaten lassen sich damit auswerten. Und für individualisierte Landingpages verwenden. Schaut sich beispielsweise ein Nutzer bestimmte Produktgruppen öfters auf der Website an, werden ihm aus dieser Produktgruppe mehr Angebote vorgestellt.

05

Wir sind offizieller
Pimcore Partner

Digitale Erlebnisse schaffen. Marketingprozesse automatisieren. Den Workflow in Unternehmen effizienter gestalten. Das ist unser Ding, das machen wir richtig gerne. Und Pimcore ist das ideale Tool dafür. Als Pimcore Partner wissen wir, was man aus der Software herausholen kann und wie man andere Produkte mit Pimcore anbindet.

Das Pimconaut Silver Partner Badge
Wir lieben den Pimcore Rocketman

Sie möchten mehr über Pimcore wissen? Wir beraten Sie.

Ob Pimcore für Sie Sinn macht? Lassen Sie uns das gemeinsam herausfinden. Sie erzählen uns etwas über Ihre Probleme und Ziele. Und wir erläutern Ihnen die Möglichkeiten, die sich mit Pimcore umsetzen lassen. Einfach und verständlich. Interesse? Rufen Sie uns an.

Ich helfe Ihnen weiter
Dirk Spahn
+49 7082 948344
[email protected]

Unsere Bürozeiten
Montag bis Freitag:
09:00 - 13:00 Uhr u. 14:00 - 17:30 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag:
geschlossen

Folgen Sie uns
Behance
Instagram