Panorama Bad Herrenalb

Content Management System

Websitepflege für Städte & Gemeinden leicht gemacht

Screenshot CMS für Kommunen auf einem HTC One M8 Screenshot CMS für Kommunen auf einem MacBook pro Screenshot CMS für Kommunen auf einem Microsoft Surface Pro 3

Zielgruppe

Städte und Gemeinden, Internetagenturen

Leistung

  • Auf Kommunen zugeschnittenes Redaktionssystem
  • mobile friendly
  • mehrsprachig
  • zukunftssicher und wartungsfrei

Erfolgreich durch ein auf Kommunen zugeschnittenes Redaktionssystem

Gerade in kleineren Städten und Gemeinden gibt es selten Mitarbeiter, die sich hauptsächlich oder gar ausschließlich um die Pflege und Redaktion der Internetseite kümmern können. Damit die Website der Gemeinde dennoch immer einen topaktuellen Eindruck hinterlässt, ist ein CMS gefragt, mit dem sich Inhalte intuitiv und schnell einpflegen lassen. Dass sich ohne großen Schulungsaufwand einsetzen lässt. Und mit dem sich — sofern gewünscht — auch Organisationsstrukturen abbilden lassen.

Stadtwette Straubenhardt Das Büro des Bürgerservice in Bad Wildbad Aktenstapel in einem Büro

Vorgänge und Lebenslagen sind längst nicht alles

Städte und Gemeinden haben inhaltlich ganz spezielle Anforderungen an ein CMS: Neben der Veröffentlichung von Texten und aktuellen Nachrichten muss sich mit dem System ein Vereins- und Gewerbeverzeichnis abbilden lassen, Apotheken und Ärzte, Mitarbeiter und Ämter bis hin zum Verwaltungswegweiser, der Vorgänge in Lebenslagen gliedert. Oder ein Archiv mit den Satzungen. Und schließlich ein durchdachter Veranstaltungskalender, der wirklich viel abdeckt, beispielsweise wiederkehrende Veranstaltungen bis hin zu Schnittstellen zu anderen Portalen.

Für Mobilgeräte entwickelt.
Und schnell.

Nicht nur die Besucher der Websites verwenden mehr und mehr Mobilgeräte. Früher oder später werden mit Tablets und Smartphones auch kommunale Seiten gepflegt. Beim Straßenfest ein paar Bilder auf die Website stellen? Oder eine von einem Verein erfasste Veranstaltung freigeben? Warum nicht direkt mit dem Smartphone erledigen. Das haben wir nicht nur mit berücksichtigt, der responsive Aufbau des CMS stand bei der Entwicklung maßgeblich im Vordergrund. Und deshalb ist es auch so wichtig, dass alles pfeilschnell geladen wird, denn nur dann macht die Arbeit mit dem CMS auch richtig Spaß.

Websites von Kommunen sind umfangreich, durch das Vereins-, Gewerbeverzeichnis, den Verwaltungswegweiser und die vielen Veranstaltungen sind 1.000 und mehr Seiten eigentlich nicht unüblich.

Diese immer im Überblick zu behalten ist nicht leicht, deshalb hilft das Dashboard ebenso wie das Menü und die Volltextsuche, schnell den richtigen Inhalt zu finden und zu bearbeiten. Die Bedienung des Systems ist dennoch simpel, denn wir wissen nach vielen Jahren genau, worauf es bei der Nutzung eines CMS für Städte und Gemeinden ankommt.

Gerade durch den Trend zu mobilen Endgeräten ist es wichtig, dem Benutzer die Bilder passend optimiert für sein Endgerät zu liefern. Für schnelle Ladezeiten und um das Datenvolumen des Nutzers zu schonen. Aber kein Redakteur hat die Zeit, ein Bild in vielen verschiedenen Größen abzuspeichern und noch zu optimieren. Deshalb wird nur noch ein möglichst hochauflösendes Bild ins CMS geladen, die passende Optimierung für alle möglichen Endgeräte funktioniert im Hintergrund. Vollautomatisch. Und der relevante Bildbereich wird ebenfalls automatisch erkannt, damit das, was gezeigt werden soll, nicht durch die Bildproportionen abgeschnitten wird.

Das Büro des Bürgerservice in Bad Wildbad
Icon Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, ...
Kein Problem!

Das Redaktionssystem ist auch für mehrsprachige Websites ausgelegt, wobei die Struktur und die Inhalte der Sprachversionen durchaus von der deutschsprachigen Version abweichen können. Ideal gerade bei Sprachversionen, die möglichst einen geringen Pflegeaufwand verursachen sollen.

Icon Editor

Für alle, die mehr damit machen wollen

Ein einfacher, aber komfortabel zu bedienender Editor erlaubt es ambitionierten Redakteuren auch komplizierter aufgebaute Inhalte auf den Seiten zu veröffentlichen. Und manchen Redakteuren kann man auch gezielt Zugriffe auf nur bestimmte Bereiche des CMS gewähren; das bringt viel Flexibilität mit sich: So kann der beispielsweise der Kindergarten oder ein Verein nur seinen eigenen Eintrag bearbeiten. Oder es lässt sich festlegen, von wem neu erfasste Artikel freigeschaltet werden dürfen.

Icon Hosting

Gehostete Lösung:
Zukunftssicher und wartungsfrei

Als gehostete Lösung wird das CMS von uns laufend weiterentwickelt, es kommen neue Module hinzu, die Anwendung wird laufend optimiert. Serverstandort Frankfurt, perfekte Anbindung am DeCIX, schnelle Hardware, alles mehrfach redundant, Backups sind ebenso selbstverständlich. Datensicherheit wird bei uns einfach groß geschrieben.

iPhone mit geöffnetem Kommunen-CMS – Websitepflege für Städte & Gemeinden leicht gemacht | web://contact

Sind Sie auf der Suche nach einem Redaktionssystem, welches sich ideal in Ihre Verwaltungsstruktur integrieren lässt?

Gerne senden wir Ihnen einen Testzugang zu, schauen Sie sich in Ruhe an, wie einfach und intuitiv das Redaktionssystem funktioniert. Gerne zeigen wir Ihnen in einer Remote Sitzung (bspw. Teamviewer), was Sie mit dem Redaktionssystem alles erledigen können.

Sind Sie als Agentur auf der Suche nach einem passenden CMS für ein kommunales Webprojekt?

Gerade Internetagenturen, die nicht viele Websites für Städte und Gemeinden umsetzen, können mit diesem CMS ihren Kunden ein einfaches und effektives Werkzeug an die Hand geben und sich ganz auf die Entwicklung des Frontends bzw. der templates konzentrieren. Wir richten das CMS ein und versorgen die Agentur mit allen Informationen zur Datenstruktur die benötigt werden, um schnell und einfach eigene templates aufzubauen. Die Kosten? Unabhängig von der Anzahl der Nutzer, die mit dem CMS arbeiten können Städte Gemeinden bereits ab 59,- € mit dem CMS arbeiten.